Personen

Vorstand

Heinz Oppliger

Präsident

Als SP Mitglied will ich einstehen für:

Gerechte Grundlöhne und gerechte Verteilung der Unternehmensgewinne an alle Mitarbeitende (keine überrissene Bezüge von Management und Verwaltungsräten)

Eine menschenwürdige Behandlung von Flüchtlingen, denn freiwillig flieht niemand.

Globale Gerechtigkeit – der Lebensstandard in den weniger entwickelten Ländern ist massiv zu erhöhen durch höhere Weltmarktpreise für deren Rohstoffe und produzierten Güter.  

Charlie Suter

Als SP Mitglied will ich einstehen für:

Eine Gesellschaft, in der der Mensch im Mittelpunkt steht und die Solidarität unter diesen Menschen gelebt wird Eine Arbeitswelt, in der man mit „Arbeit“ wieder mehr Geld verdienen kann, als mit „Geld“

Eine Dorfgemeinschaft, in der alle füreinander einstehen und die verschiedenen Generationen miteinander ein vielfältiges Dorfleben führen können.

Jürg Keller

Ich bin SP-Mitglied, weil:
Ich für eine moderne, offene und solidarische Schweiz eintrete, in der Grenzen oder Herkunft keine Rolle spielen;
Freiheit, Solidarität, Gleichheit, Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Gerechtigkeit wichtige Grundwerte der SP-Politik sind;
Die SP Politik für alle statt für einige wenige Privilegierte macht.

Sigrid Bürgi

Ich bin in der SP:  

Weil die SP sich unabhängig für die sozialen Belange aller einsetzen kann.

Die SP achtet auf den ökologischen und umweltfreundlichen Umgang mit unseren Ressourcen.

Die SP kämpft dafür, dass die Steuern gerecht für alle erhoben werden. 

Sybille Bader

Ich bin überzeugte Sozialdemokratin, 

-       Weil mir die Gleichstellung der Geschlechter in der Familie, im Beruf und in der Gesellschaft am Herzen liegt.

-       Weil für mich Solidarität und Chancengleichheit Werte sind, von denen das Wohl der Menschen in der Gemeinde, im Kanton und in unserem Land abhängt